Skip to main content
freizeiten-unterfranken

Detailansicht

Produktbild für Mit dem Rucksack nach Dublin

Mit dem Rucksack nach Dublin

Beschreibung: Grüne Wiesen, zahlreiche Schafe und endlose Weiten Wenn man an Irland denkt, kommen einem meistens zuerst die saftigen grünen Wiesen, uralte Steinhäuser und verlassene Burgen, viele Landstriche voller Schafe und natürlich ein nasses, eher raues Klima in den Kopf. Neben wunderschönen Landschaften hat die „Grüne Insel“ aber auch viel Stadtleben zu bieten. Die quirlige Hauptstadt Dublin mit ihren berühmten Pubs und den vielen verschiedenen Straßenmusikern ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Ziel dieser Tour ist es beide Seiten Irlands kennenzulernen – sowohl naturnahes Leben als auch Großstadtflair in Dublin. Der Haijk Ausgangs- und Endpunkt unserer Irlandtour ist wie auch in den letzten Jahren die Hauptstadt Dublin. Nach ersten Haijkvorbereitungen geht es zunächst auf den bekannten Fernwanderweg Wicklow Way und anschließend auf den Dublin Mountains Way. Insgesamt 10 Tage dauert die Wanderung durch den Wicklow Mountain National Park, vorbei an kleinen Wäldern, Moorlandschaften, eiskalten Gebirgsseen und einsamen Bauernhäusern. Dabei legen die Teilnehmer jeden Tag Strecken von ca. 12 bis 22 km zurück, je nach Etappe. Körperliche Fitness und gut eingelaufene Wanderschuhe sind hier also Pflicht. Bitte bedenken Sie auch, dass die Teilnehmer das Gepäck während der Wandertour selbst tragen. Neben der eigenen Ausrüstung kommt auch noch Gruppengepäck in Form von Verpflegung dazu. Es sollte also vorher gut überlegt sein, was in den Rucksack kommt und was lieber in Deutschland bleibt. Übernachtet wird auf Zeltplätzen und in freier Natur – in Irland ist das Wildcampen übrigens erlaubt. Als richtige Abenteurer machen unsere Betreuer und Teilnehmer selbstverständlich davon Gebrauch. Dublin kennenlernen Im Anschluss an den Haijk heißt es „Raus aus den Wanderschuhen und rein ins Großstadtleben“. Dublin ist ein begehrtes Ziel vieler Touristen, denn die Stadt ist vor allem wegen ihrer mitreißenden Musikszene, aber auch aufgrund ihrer spannenden Geschichte sehr beliebt. Die Erkundung Dublins bietet den Teilnehmern also einen abwechslungsreichen Kontrast zum idyllischen und einfachen Leben während der Wanderung. Damit es keine langweilige Städtebesichtigung wird, entscheiden die Betreuer gemeinsam mit der Gruppe was in Dublin gemacht wird, so ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Zusätzliche Informationen:
Übernachtung, Vollverpflegung, Material, Programm, Betreuung durch qualifizierte Jugendleiter, Hin- und Rückflug nach/von Dublin Selbstanreise zum Flughafen, Teilnahme an betreuter Gemeinschaftsfahrt auf Anfrage

Leitung:

Partner:

Ferienzeit: Sommerferien

Tags: Zeltlager
Abenteuer
Wandern

Mindestteilnehmerzahl: 6

  • Anbieter: Fahrten-Ferne-Abenteuer Ferienwerk
  • Reisedauer: 29.07.18 - 11.08.18
  • Altersgruppe:
  • Land: Irland
  • Ort: Gruppenzelt, verschiedene Orte
  • Preis: 890,00 €
  • zur Webseite des Anbieters
Zurück zur Übersicht